Einige Masken haben es sogar ins Museum geschafft

Einige Kinder haben so schön gemalt, dass das Stadtmuseum in Bocholt vom 22.9.2020 - 17.01.2021 einige Masken aus dem Projekt in Ihrer Ausstellung ausstellt.

"WIR TROTZ(EN) CORONA"

Herzlichen Glückwunsch an alle Kinder, die sich solche Mühe gemacht haben! Das ist ein toller Erfolg!

Einige Schulen haben auf ihrer Homepage von unserem Projekt berichtet

Grundschulverbund Liebfrauen
Projekt wurde an beiden Standorten in Stenern und in Barlo mit den Klassenstufen 1-4 und einer altersgemischten Sprachförderklasse durchgeführt.

Clemens-Dülmer-Grundschule
Projekt wurde in allen 11 Klassen der Jahrgangsstufen 1-4 durchgeführt.

St. Bernhard-Grundschule
Projekt wurde in allen 14 Klassen der Jahrgangsstufen 1-4 durchgeführt.

Astrid Lindgren Grundschule Köln/Brühl (Bericht in Arbeit) ca. 200 Kinder in 8 Klassen.
Hier wurden im Gegensatz zu den Bocholter Schulen, bereits fertige Masken aus dem Experimentalmaterial bemalt, da keine Nähinitiative gefunden wurde.

Josefschule Bocholt
Projekt wurde in allen Klassenstufen 1-4 und einer altersgemischten Sprachförderklasse durchgeführt.